Kaufmann/Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung im Controlling

(40 Stunden/Woche)

Ihre Aufgabe

  • Sie übernehmen regelmäßige und unregelmäßige Auswertungsaufgaben zu Präsentationszwecken und zur Entscheidungsvorbereitung für die Geschäftsführung/Abteilungsleitung
  • Sie fördern effiziente Entscheidungsprozesse durch strukturierte Analysen und pragmatische Lösungsansätze
  • Sie unterstützen in der Betreuung der zentralen IT-Plattformen der CargoLine, insbesondere im Bereich Business Intelligence
  • Sie bewerten Prozesse und erarbeiten Vorschläge zur Prozessunterstützung und
    -weiterentwicklung
  • Zusammen mit internen Fachabteilungen und Kunden entwickeln Sie innovative und stabile Prozessabläufe und stellen eine effiziente Realisierung über moderne Systemanwendungen sicher

Ihr Profil

  • Sie sind ein motivierter, engagierter Controller (m/w), der/die über eine abgeschlossene Ausbildung als Kauffrau/Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung oder ein Studium mit Schwerpunkt Logistik bzw. IT verfügt
  • Sie sind ein Teamplayer, dessen Arbeitsweise von einem hohen Maß an Selbstständigkeit, Kreativität und Qualität geprägt ist
  • Sehr gute Fähigkeiten in der Analyse und Visualisierung selbst komplexer Zahlenwerke, Zusammenhänge und Prozesse zeichnen Sie aus
  • Sie verfügen über sehr gute MS Excel Kenntnisse. SQL-Kenntnisse (Abfragen) wären wünschenswert, eine generelle IT-Affinität ist gewünscht und wird gefördert

Unser Angebot

  • Eine anspruchsvolle, vielseitige Aufgabenstellung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung
  • Sozialleistungen eines modernen Unternehmens
  • Umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • 30 Tage Urlaub/Jahr, kostenloses Obst, regelmäßige Firmenevents (Fußballturnier aller CargoLine-Partner) und mehr

Bitte senden Sie uns bei Interesse Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an bewerbung@cargoline.de, z. Hd. Beate Harder.